Spikeballer.de – Das Spikeball Portal in Deutschland

Spikeballer im Schlosspark in Essen Borbeck
Spikeballer an einem sonnigen Herbst-Tag im Park

Willkommen bei uns auf Spikeballer.de!

Spikeball ist eine neue dynamische 360° Ballsportart. Gespielt wird meistens zu viert mit einem Ball und einem Netz. Spikeball ist eine Teamsportart, wobei vier Spieler dabei zu zweit, je eine Mannschaft bilden und gegeneinander spielen. Es ist aber auch möglich 1 gegen 1 zu spielen.

Auf Spikeballer.de möchten wir euch das Spiel näher bringen, erklären und allgemein über die neue Trendsportart informieren.

Spikeball Geschichte

Genau genommen ist Spikeball eigentlich keine neue Sportart, denn ursprünglich wurde das Konzept schon Mitte der 80er Jahre entwickelt. Nach kurzer Zeit wurde die Produktion dann aber wieder eingestellt und das Projekt stillgelegt. Im Jahr 2013 wurde es dann wieder aufgenommen und der Hype ging in eine neue Runde. In den USA ist die mittlerweile wieder neu entdeckte Sportart schon jetzt ein Trend und nicht mehr wegzudenken. Auch in Deutschland setzt sich der Trend durch und auf deutschen Wiesen, in Parks, aber auch im Freibad sieht man immer mal wieder ein paar Spikeballer. Fest steht, dass Spikeball Deutschland erobern wird.

Spikeball – Achtung Suchtgefahr!

Spikeball macht süchtig! Das Spielprinzip ist denkbar einfach und sehr schnell zu erlernen. Auch Anfänger, die Spikeball noch nie zuvor gespielt haben, können nach ein paar Partien sehr gut miteinander spielen. Es ist einfach zu verstehen, aber schwer zu perfektionieren und genau da beginnt die Sucht. Alles was man benötigt ist ein Spikeball Set, 4 sportliche Spieler und ein bisschen Platz. Trotz des einfachen Spielprinzips gibt es so viele verschiedene Möglichkeiten das Spiel zu spielen und Spielzüge zu perfektionieren. Jede Partie ist anders, jedes Team entwickelt eine eigene Art zusammen zu spielen. Spikeballer entwickeln mit der Zeit einen gewissen Ehrgeiz an sich selbst, persönlich immer besser zu werden und das eigene Spiel zu perfektionieren, aber genau den gleichen Anspruch hat ein Spikeballer an seinen Team Kollegen. Üben, Üben, Üben, eine gute Absprache untereinander und natürlich gute motorische Fähigkeiten  sind die  Grundprinzipien um ein gutes Spikeball Team zu werden. Dadurch, dass Spikeball eine Teamsportart ist, können die Teams immer wieder durcheinander getauscht werden, so wird es nie langweilig und so können auch Anfänger einen schnellen Einstieg finden.

Spikeball ist flexibel und kann fast immer und überall gespielt werden

Spikeball bei sonnigen Wetter auf einem Beachvolleyballfeld im Sand
Spikeball kann fast immer und überall gespielt werden – auch im Sand auf einem Beachvolleyballfeld

Das gute an Spikeball ist, es kann so ziemlich überall gespielt werden. Ob Indoor, Outdoor, am Strand oder sogar im Schnee. Ihr braucht eigentlich nicht besonders viel. Ein Spikeball-Set und etwas Platz. Ob ihr jetzt im Park, im Freibad auf der Wiese oder in einer Sporthalle spielen wollt – es ist überall möglich. Auch die Jahreszeit spielt hierbei keine Rolle, Urlaub am Strand oder in den verschneiten Bergen – Spiken könnt ihr immer und überall!

Erfahrt wo ihr am günstigsten ein Spikeball Set online kaufen könnt und legt sofort los

Wir halten euch nicht nur in Sachen Spikeball auf dem Laufenden, sondern informieren wir euch auch zusätzlich noch wo ihr am günstigsten ein Spikeball Set online kaufen könnt. Sollten wir irgendwo auf Angebote stoßen, seien es online Shops oder lokale Sportgeschäfte, erfahrt ihr es natürlich auch bei uns.